Sektion Nördlingen. Wir lieben die Berge und schützen die Natur. Werden Sie Mitglied

News

120 Jahr Feier Nördlinger Hütte

120 Jahr Feier Nördlinger Hütte

Drucken
(0 Stimmen)
120 Jahr Feier Nördlinger Hütte

von Karl Schmidt

Am 18.8.18 machten sich vier Familien auf nach Seefeld
um an der Jubiläumsveranstaltung 120 J. Nördlinger Hütte teilzunehmen. Mit an Bord waren drei Alphörner v. den Gebrüdern Anton und Georg Kotz sowie Erwin Bönning; die drei sollten die Veranstaltung musikalisch umrahmen. Die achtköpfige Wandergruppe lief dann bei strahlendem Sonnenschein zur Hütte, die vor 120 Jahren unter großen Mühen oben auf 2238 m errichtet wurde.
Nach einem Begrüssungstrunk am kürzlich aufgestellten Kunsttor nahmen die Bergwanderer ein vorzügliches Essen auf der vollbesetzten Terrasse ein. Im Anschluss ließ das Rieser Alphorntrio erstmals ihre Musikinstrumente in Richtung Tal erschallen. Am späten Nachmittag nahm das Trio ihre Alphörner, bestiegen damit die Reither Spitze. So hoch hatte von Ihnen noch kein Konzert stattgefunden; zum Abschluss erklang das Lied "Dank". Vergelt's Gott. Der Abend in der Hütte wurde nach einem von Hüttenwirt Tobias Müller u. Team zubereiteten vorzüglichen Essen mit herrlichen Volksliedern beendet.
Am 19.8.18 um 10.30 Uhr fand oberhalb der Hütte vor der Kulisse der Reither Spitze der Gedenkgottesdienst statt. Pater Pius Angstenberger dankte dem Hüttenwirt Tobias für die Gastfreundschaft und segnete dann sein Team, die Hütte und alle, die dort ein und ausgehen. Musikalisch umrahmt wurde die Messe von fünf Reither Musikanten und dem Rieser Alphorntrio. Nach der Segnung durch Pater Pius begrüßte Hüttenwirt Tobias neben den zahlreichen Bergwanderern auch den Bgm. von Reith und eine große Abteilung der Bergrettung Seefeld/Reith. Im Anschluss übergab er einen Spendenscheck an die Mitglieder des Rettungsdienstes und lud zum Frühschoppen auf der Sonnenterrasse ein. Hierzu spielten abwechselnd die fünf Reither Musikanten und das Alphorntrio Franz, Georg und Erwin herrliche Bergmelodien. Nach dem Verzehr der überaus leckeren Essen und lustigen Gesprächen machte sich die Rieser Reisegruppe gegen 14.30 Uhr auf den Rückweg zur Härmelebahn.
Ein herzlicher Dank gebührt dem Hüttenwirt Tobias mit Team für die Organisation und Durchführung der äußerst gelungenen Gedenkfeier auf der wunderbar gelegenen Nördlinger Hütte. Sie hielten damit die Arbeit unserer Vorfahren in Ehren.

Immer aktuell bleiben - Melde Dich zum Newsletter an

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Talk to us

085 888 5555
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok