Sektion Nördlingen. Wir lieben die Berge und schützen die Natur. Werden Sie Mitglied

24.08.2019 - Große Widderstein

24.08.2019 - Große Widderstein

Drucken
(0 Stimmen)
Bildergalerie

Früh morgens um 5.00 Uhr machten wir uns mit dem Sektionsbus auf den Weg ins Kleinwalzertal nach Baad.

Unter Tourenleitung von Tobias Jung wurde der Großer Widderstein (2533m) samt Umrundung in Angriff genommen. Zu bewältigen waren Aufstieg /Abstieg 1359 hm, Länge 17 km, Gehzeit 7,5 h.

Bei herrlichem Wetter stiegen wir vom Wanderparklatz Baad durch das malerische Bärgunttal bergauf, wo uns der Gipfel stetig beeindruckte. Aufgrund der langen Tour und dem Gewitterrisiko zum Nachmittag, konnten nur kurze Pausen eingelegt werden.

So wanderten wir bis zum Hochalppass und weiter bis zum Seekopf (2038m).

Nach einer kleinen Pause wurden die Berghelme aufgesetzt, denn nun mussten ca. 500hm am Fels gekrackselt werden. Unser Tourenleiter ging die blau-weißen Markierungen voran und nach weiteren 2h erreichten wir gegen 11.45 Uhr das Gipfelkreutz. Der Wettergott meinte es gut mit uns und wir hatten eine schöne Fernsicht.

Nach einer 30 minütigen Pause stiegen wir ab und kehrten in der Widdersteinhütte ein.

Wir wanderten weiter um den Widderstein herum und stiegen über den Gemstelpass hinab, vorbei an der oberen Gemstelalpe und legten eine Rast an der unteren Gemstelalpe ein.

Auf den letzten Metern zurück zum Bus wurden wir dann doch noch von einem Regenschauer überrascht, was der schönen Tour aber keinen Abbruch tat.

Ein besonderer Dank gilt unserem Tourenleiter Tobias Jung, der uns gut und sicher führte.

Mit Dabei waren Florian, Peter, Roland, Gerda, Monika und Niko

von Niko Schmidt




Talk to us

085 888 5555
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok